Willkommen bei der Praxis für Ergotherapie Margret und Michael Förster!

Schauen Sie sich einmal um. Wir versuchen Ihnen einen kurzen Überblick über uns und unsere Arbeit zu geben.

Interessieren Sie sich für Ergotherapie, Handtherapie, Gedächtnistraining, Neurofeedback, Biofeedback, Methode-Dorn, Verhaltenstherapie nach Jansen, dann rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns oder schauen Sie hier.

Natürlich ersetzt eine Internetseite nicht den persönlichen Kontakt. Wollen Sie mehr über uns und unsere Arbeit wissen? Wir stehen Ihnen sehr gerne telefonisch oder persönlich zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

 

Aktuelles
Universitätsmedizin Göttingen forscht an Neurofeedback und AD(H)S

Die Kinder- und Jugendpsychiatrie an der Universitätsmedizin Göttingen forscht bereits seit einer ganzen Weile über Neurofeedback als Behandlungsform bei Kindern mit AD(H)S.
Sie kann als eine treibende Kraft bezeichnet werden, um Neurofeedback als Therapie in Deutschland weiter zu etablieren.

So konnten etwa die Forscher Holger Gevensleben, Gunther H. Moll und Hartmut Heinrich im Rahmen einer Studie die Wirksamkeit von Neurofeedback bei Kindern mit ADH(S) nachweisen.

Weiterlesen...
 
Bildungssystem Deutschland

Lange galt in Deutschland "Nur nicht zu früh": Kinder sollen ja erst in der Schule mit dem "Lernen" beginnen.

Pisa hat uns Deutschen in der Realität landen landen lassen - und siehe da, andere Länder machen es besser.

Im Gesamtdurchschnitt beginnt schulische Förderung in unserem Lande schlicht zu spät und ist bei weitem nicht so leistungsfähig wie zum Beispiel in den skandinavischen Nachbarländern oder in Kanada.

Hoffen wir das die neu gewonnenen Erkenntnisse auch umgesetzt werden und Schule endlich Spaß machen kann - Kindern, Lehrern und Eltern.

 
Der CB1 Rezeptor

Als Forscher die Wirkung von Cannabis sativa (Deutsch Hanf ), dem natürlichen Lieferanten von Haschisch und Marihuana erforschten, stellten sie fest, daß der Cannabiswirkstoff, das Delta-9-Tetrahydrocannabinol(THC), an eine Rezeptor Namens CB1 im Hirn andocken.
Müdigkeit, gesteigerter Appetit, intensivierte Sinneseindrücke und Gefühle, aber auch eine kurzzeitige Verschlechterung der Lernfähigkeit sind die wichtigsten Effekte dieser psychoaktiven Drogen und seit mehr als zwei Jahrtausenden bekannt.

Weiterlesen...
 


Kontakt

Praxis für Ergotherapie
Margret und Michael Förster
(Staatl. anerkannte Ergotherapeuten)

Hindenburgring 4
48599 Gronau-Epe

F: 02565 / 400433
M: praxis@ergotherapie-foerster.de

Unsere Partner

Akademie für Neurofeedback

Deutscher Verband der Ergotherapeuten